Tritt ein
Willkommen
Chelsy + Estelle
Waldprinzessin
Mein Paradies
Wildgatter Rabenstein
Wandel der Jahreszeiten
Interessantes aus der Natur
Fotoalbum
Unsere Freldrehe
Waldgedichte
Waldlieder
Hunde Homepage
Bemerkungen
Chelsys Gästebuch
Kontakt
Impressum



 

 

Unser Wildgatter in Oberrabenstein

Beschreibung

36 Hektar große Wildoase mit gepflegten Wegen. Ca. 100 europäische Wildtiere in 14 Arten wie Rot- und Damwild, Rehe, Mufflons, Wildschweine, Birk- und Auerhühner, sowie Waldvögel unter naturnahen Bedingungen.

 

Unser Wildgatter gehört zu allen Jahreszeiten zu unserem beliebtesten Ausflugsziel. In der Weite des Geländes können wir in aller Ruhe unsere heimischen Wildtiere beoabachten und uns an der Flora und Fauna erfreuen. Zahlreiche Bänkle laden zum Verweilen und zum Baumeln lassen der Seele ein. Zum Schönsten gehört mit, das unsere Vierbeiner uns hier begleiten können und alle Hundehalter sich diszipliniert verhalten.

 

Klick mich an und du kommst zur Bildergalerie

 

 

.

 

 Das Empfangskomitee im Winter

 

 

 

Eine gute Seele des Wildgatters zaubert Pilze aus dem Schnee hervor.

Der Wintereinbruch im Oktober hat große Schäden angerichtet, Bäume brachen ab und mußten beseitigt werden.

So hat alles wenigstens noch einen Sinn, den an den Pilzen können sich die Besucher nun an vielen Stellen erfreuen.

 

Heute ist es heiß



Unsere Freundin
die Baummarderin
Frauchen läßt uns nicht küssen
bei unseren Wildschweinen



Der Platzhirsch mit seinem Rudel


Warte: Wo sind sie denn?

"Unser König der Wälder" Platzhirschportrait